ETH wurde auf einem erheblichen Unterstützungsniveau gehandelt.
    Technische Schlüsselindikatoren deuten auf die Möglichkeit eines weiteren Wertverlusts der ETH hin.

Als Forscher mit umfangreicher Erfahrung auf Kryptowährungsmärkten habe ich Ethereum [ETH] und seinen aktuellen Preistrend genau beobachtet. ETH wird derzeit auf einem signifikanten Unterstützungsniveau von etwa 2.850 $ innerhalb eines absteigenden Kanals gehandelt. Gelingt es den Bullen nicht, dieses Niveau zu verteidigen, könnte der Altcoin unter die untere Trendlinie des Kanals fallen und möglicherweise ein Tief von 2.600 US-Dollar erreichen.


Als Forscher, der den Kryptowährungsmarkt untersucht, kann ich beobachten, dass Ethereum [ETH], ein wichtiger Altcoin, inmitten seiner Preisbewegung innerhalb eines Abwärtstrendkanals an einem wichtigen Unterstützungspunkt festhält.

Als Krypto-Investor habe ich beobachtet, dass, wenn der Preis eines Vermögenswerts einen absteigenden Kanal bildet, dies bedeutet, dass mit jedem neuen Höchststand die Höchststände sukzessive niedriger sind als die vorherigen, während die Tiefststände ebenfalls einem ähnlichen Muster folgen und niedriger als die vorherigen sind vorangegangene Tiefststände. Dieser Abwärtstrend ist ein klares Signal dafür, dass die Marktstimmung pessimistisch ist und ich über Schutzmaßnahmen in meinem Anlageportfolio nachdenken sollte.

Am 12. März deckte eine Analyse der täglichen Preistrends von Ethereum die Entstehung dieses Kanals auf. Anschließend erlitt die Kryptowährung einen Wertverlust von 28 %.

Den Daten von CoinMarketCap zufolge notierte der Altcoin zum Zeitpunkt dieses Schreibens bei 2.915 US-Dollar.

Ein Bruch nach unten oder ein Bruch nach oben?

Wenn es den Befürwortern von Ethereum (ETH) nicht gelingt, den Preis über dem aktuellen Unterstützungsniveau von 2.850 US-Dollar zu halten, besteht die Gefahr, dass die Kryptowährung zu fallen beginnt und unter die untere Grenze der Abwärtstrendlinie in ihrem Kanal fällt.

In diesem Fall wird der Altcoin bei der 2.600-Dollar-Marke den Besitzer wechseln.

Als technischer Analyst würde ich die Einschätzung von AMBCrypto folgendermaßen interpretieren: Die Analyse bestimmter technischer Indikatoren durch AMBCrypto deutet auf einen möglichen Abwärtsbruch vom aktuellen Unterstützungsniveau hin.

Die Signale der technischen Indikatoren von Ethereum zeigten, dass Händler mehr ETH-Coins verkauften als sie kauften, was auf einen vorherrschenden Ausverkaufstrend unter den Marktteilnehmern hindeutet.

Zum aktuellen Zeitpunkt lagen die RSI- und Money Flow Index (MFI)-Werte für die Ethereum-Münze unter ihren neutralen Schwellenwerten. Konkret lag der RSI bei 39,52 und der MFI-Wert bei 49,39.

Als Forscher, der den Ethereum (ETH)-Markt untersucht, habe ich beobachtet, dass der Elder-Ray-Index einen negativen Wert aufweist. Dieses Ergebnis unterstreicht den vorherrschenden Abwärtstrend und deutet darauf hin, dass der Verkaufsdruck derzeit den Kaufdruck auf dem Markt überwiegt.

Wenn es einen negativen Wert zurückgibt, bedeutet dies, dass die Bärenmacht auf dem Markt dominiert.

In ähnlicher Weise wurden die Punkte beobachtet, die den parabolischen SAR der ETH darstellen und über dem aktuellen Wert liegen. Diese Platzierung der Punkte wird seit Anfang Mai beibehalten.

Der parabolische SAR-Indikator (Stop and Reverse) dient der Ermittlung möglicher Trends und Trendumkehrungen an den Finanzmärkten. Wenn die gepunkteten Linien über dem Preis eines bestimmten Vermögenswerts liegen, deutet dies darauf hin, dass sich der Markt in einem Abwärtstrend befindet.

Lesen Sie die Preisprognose von Ethereum für 2024–25

Dies weist darauf hin, dass der Preis des Vermögenswerts gesunken ist und möglicherweise anhaltend anhält.

Der Rückgang von Ethereum um 28 %: Was passiert, wenn die 2.850-Dollar-Unterstützung der ETH scheitert?

Wenn das aktuelle Unterstützungsniveau der ETH zu Bären abweicht, erwarte ich, dass der Coin möglicherweise auf etwa 2780 US-Dollar fallen könnte. Sollte sich dieser pessimistische Ausblick jedoch als falsch erweisen, könnte Ethereum stattdessen über die 3.000-Dollar-Marke steigen.

Weiterlesen

2024-05-15 03:03